Sebastian Vollbrecht
Herzlich willkommen!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Braunschweigerinnen und Braunschweiger,

herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kreisverbandes der CDU Braunschweig. Hier bekommen Sie einen Überblick über uns. Wir haben eine Mischung aus Wissenswertem und verschiedenen Ansprechpartnern, die Ihnen für Fragen zur Verfügung stehen, zusammengestellt.

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben oder Kritik äußern möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf - Ihre Meinung ist uns wichtig!

Ihr
Sebastian Vollbrecht, Kreisvorsitzender




 
17.04.2014
CDU-Oberbürgermeisterkandidat beschreibt seine konkreten politischen Ziele für die Zukunft Braunschweigs
Hennig Brandes, Oberbürgermeister-Kandidat der CDU, hat heute im Bürger-Café am Bohlweg sein 10-Punkte-Wahlprogramm vorgestellt. Darin positioniert er sich klar und eindeutig in den bedeutenden Zukunftsfragen für die Stadt Braunschweig. Brandes erhielt für sein Programm viel Zustimmung aus Kommunal-,  Landes- und Bundespolitik.
weiter

14.04.2014
Carsten Müller: "Ein Besuch der Bundestags-Ausstellung lohnt sich"
Berlin, den 14. April 2014. Der Deutsche Bundestag kommt nach Braunschweig! Auf Initiative des CDU-Bundestagsabgeordneten Carsten Müller präsentiert sich das Parlament mit seiner Wanderausstellung vom 19. bis 24. Mai 2014 im Schloscarree, Ritterbrunnen 7 in Braunschweig.

"Ich freue mich sehr, dass die Bundestags-Ausstellung in Braunschweig Station macht", so Carsten Müller. "Für Schulklassen, Vereine und alle Interessierten ist dies eine hervorragende Gelegenheit, mehr über die Geschichte und Arbeitsweise des Deutschen Bundestages zu erfahren. Ein Besuch lohnt sich!
weiter

31.03.2014
Rudolf Scharffe zum neuen Vorsitzenden gewählt
Rudolf Scharffe ist zum neuen Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes Innenstadt gewählt worden. Sein Vorgänger Marc-Andreas Matischik ist beruflich bedingt nach Hamburg umgezogen.
weiter

29.03.2014 | Thorsten Wendt/CDU-Ortsverband Wabe-Schunter
OB-Kandidat Hennig Brandes hilft in Querum beim Stadtputz 2014
OB-Kandidat Hennig Brandes unterstützte die Aktion im Stadtteil Querum in seinem CDU-Ortsverband Wabe-Schunter. Viele fleißige Helfer putzten auch in Querum mit dem Schwerpunkt in der Dibbesdorfer Straße.
weiter

27.03.2014
Gesammelte Sachspenden auf dem Weg nach Syrien
Der Aufruf der CDU Braunschweig für "Syrische Kinder in Not" hat Früchte getragen. Ein mit Spielzeug, Stofftieren, Kleidung und Medikamenten vollgepackter Lkw wurde vom CDU-Haus am Gieselerwall nach Wolfenbüttel gefahren.

Oberbürgermeisterkandidat Hennig Brandes, der die Aktion gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden Sebastian Vollbrecht und der Vorsitzenden des Arbeitskreises der Kulturen, Gunhild Salbert, initiierte und kräftig beim Einladen mit zupackte, zeigte sich beeindruckt: "Ich bin begeistert von der Spendenbereitschaft für die notleidenden Kinder in Syrien."
weiter

21.03.2014 | Thorsten Wendt/CDA-Kreisverband Braunschweig
CDA-Mitgliederversammlung im Kreisverband Braunschweig wählt Dr. Alexander Vollbrecht zum Vorsitzenden

Der bisherige Vorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) in Braunschweig, Dr. Sebastian Vollbrecht, wird Beisitzer im neugewählten Kreisvorstand.


weiter

18.03.2014
Neues Informations- und Diskussionsforum des CDU-Oberbürgermeisterkandidaten auf dem Bohlweg
BRAUNSCHWEIG (15. März 2014). Oberbürgermeisterkandidat Hennig Brandes (CDU) eröffnete heute sein Bürger-Café auf dem Bohlweg. Damit läutete er die heiße Phase des Wahlkampfs ein. Die Oberbürgermeister-Wahl findet am 25. Mai statt. Das Café ist das Informations- und Diskussionsforum für die Wählerinnen und Wähler.
weiter

17.03.2014 | Thorsten Wendt/CDA-Kreisverband Braunschweig
Zukünftig soll lediglich eine Rangerin den Bereich betreuen

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) im Kreisverband Braunschweig bedauert ausdrücklich, dass mit Ablauf des Monat März zwei Rangerstellen für unser Naturschutzgebiet Riddagshausen wegfallen werden.


weiter

05.03.2014
Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff zu Gast in Braunschweig
Viel Zustimmung erhielt der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, als er auf einer Veranstaltung in Braunschweig am 4. März 2014 den Politikansatz von Bundeskanzlerin Angela Merkel lobte. Es sei angesichts von komplexen und komplizierten Herausforderungen richtig, „auf Sicht zu fahren“ und eine Strategie „mit gesundem Menschenverstand“ pragmatisch und vernünftig weiterzuentwickeln.
weiter

05.03.2014
Carsten Müller: "Größtmögliche Beschleunigung bei Rückholung und Stilllegung notwendig"
Zum heutigen Besuch von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks in der Schachtanlage Asse erklärt der Braunschweiger CDU-Bundestagsabgeordnete Carsten Müller: "Dass Bundesumweltministerin Barbara Hendricks der Einladung von meinem Kollegen Uwe Lagosky (Salzgitter-Wolfenbüttel) und mir so schnell gefolgt ist, die Schachtanlage Asse zu besuchen, ist ein wichtiges und richtiges Signal. Dies zeigt, welchen hohen Stellenwert die Stilllegung von Asse II in der Großen Koalition besitzt.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU-Mitgliedernetz Der CDU Kreisverband Braunschweig auf Facebook
© CDU Kreisverband Braunschweig  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.34 sec. | 83709 Visitors