Neuigkeiten

11.01.2022, 11:28 Uhr | Michael Berger, stell. Fraktionsvorsitzender CDU-Fraktion 112/Thorsten Wendt, 11.02.2022
Presseinfo der CDU-Fraktion im Stadtbezirksrat 112 (Wabe-Schunter-Beberbach): Radweg zwischen Bevenrode und Grassel
CDU, BIBS und FDP starten Initiative für Radweg zwischen Bevenrode und Grassel
Die Stadt Braunschweig und der Landkreis Gifhorn haben sich eine deutliche Steigerung der Bemühungen zum Klimaschutz vorgenommen. Ein wesentlicher Baustein sind aus Sicht von CDU, BIBS und FDP sichere und ganzjährig nutzbare Pendelrouten für Radfahrer. Durch den stark gestiegenen Bestand an E-Bikes ist dieser Bedarf umso dringlicher.
Braunschweig - Für die Bürger Wedesbüttels, Essenrodes sowie Grassels ist die Route durch Bevenrode nach Braunschweig der Kürzeste. In Bevenrode gibt es zudem Anschluss an den ÖPNV Braunschweigs, der für viele Pendler interessant
ist.
Aber auch der sichere Radverkehr zwischen den beiden Orten insbesondere für Kinder muss aus Sicht der Parteien dringend gewährleistet werden.
Daher haben sich die CDU, die BIBS und die FDP Braunschweig und die CDU Meine zusammengetan und fordern den Landkreis Gifhorn und die Stadt Braunschweig auf, zu diesem Thema wieder in Kontakt zu treten und gemeinsam eine konkrete Planung durchzuführen und umzusetzen.
(Stand: 10.01.2022)


Suche

Nächste Termine

Weitere Termine